Neues Startfeld – Gesamte 42-km-Loipe ist offen

16/01/2019

Viel Neues beim Gsiesertal Lauf

Aufgrund der RAI Direktübertragung am Sonntag 17. Februar wird das Startfeld um 400 m Richtung Zielbereich St Martin verlegt. Diese neue Startposition entspricht somit ebenfalls den vielfach geäußerten Wünschen vonseiten der Teilnehmer, welche einen Start total im flachen Gelände bevorzugen.  Nach dem Start laufen wir Richtung St. Magdalena,  nach 1,5 km erfolgt die Wende und wir laufen Richtung Welsberg. Diese zusätzlichen 3 km werden durch die Streichung der Schleife in der Sportzone Pichl wieder ausgeglichen. Hier gibt es den neuen Loipenverlauf bzw. den ajournierten Lageplan.

Loipe:  Aufgrund der ergiebigen Schneefälle steht die gesamte 42-km Loipe den über 2.000 Teilnehmern zur Verfügung.

Reduzierte Vor-Anmeldung innerhalb 31.01.2019
Bisher haben Teilnehmer aus 33 Nationen gemeldet. Profitieren Sie von den reduzierten Vor-Anmeldungen innerhalb 31.01.2019.

Gsiesertal Lauf im DORO STYLE:  Der neue Style für unsere Damen, sowohl auf der Loipe als auch außerhalb. www.sportful.com/it/xc-ski/cross-country-sk.

 

OK